•  
    ERLÄRUNG ZU COVID-19 // CORONA VIRUS  Liebe Kunden, trotz fortschreitender Ausbreitung des Corona Virus sind wir für Sie da und bearbeiten Ihre aktuellen Aufträge kompetent, schnell und unter bestmöglicher Einhaltung der Fristen. Alle detaillierten Informationen und Präventionsmaßnahmen finden Sie hier.
  •  
    Arbeiten bei Firma Schade  Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Überzeugen Sie sich hier von den Vorteilen, bei Schade Maschinenbau zu arbeiten.
  •  
    Schade Maschinenbau Imagefilm 
  •  
    Seit knapp 50 Jahren konzipiert, konstruiert, fertigt und montiert die Ing. Kurt Schade GmbH & Co. im norddeutschen Wildeshausen Einzelteile, Komponenten, Baugruppen und komplette Anlagen für den Maschinenbau.
  •  
    Mit einem schweren Maschinenpark aus hochgenauen CNC-Bohr- und -Fräswerken sowie -Drehmaschinen bearbeiten wir beispielsweise Windkraftkomponenten, Pressenständer, Getriebegehäuse für den Bergbau und vieles mehr.
  •  
    Als Fremdfertiger für Komponenten und Baugruppen sind wir bewährter Partner für den Automobilbau und dessen Zulieferer, für die Luft- und Raumfahrt, den Schiffbau, die Pressen- und Walzwerkindustrie sowie andere Metall verarbeitende Branchen.
  •  
    Mit der PowerSpeed 5 von SHW baut Schade Maschinenbau seine Kompetenz in der Großteilbearbeitung und Kleinserienfertigung gleichermaßen weiter aus. Die PS5 ist universell wie eine dynamische Fräsmaschine mit den Dimensionen eines großen Fräs- und Bohrwerks. Die Fahrständermaschine ist für besonders große Werkstücke konzipiert mit höchster Präzision. Die Pendelbarbeitung auf 2 Verschiebetischen (je 15t) ist prädestiniert für die Kleinserienfertigung.